Nachhaltigkeitsbericht 2020/2021

Wir freuen uns, dieses ehrgeizige, langfristige Engagement zu starten. Damit tragen wir unseren Teil dazu bei, dass unser Planet und unsere Gesellschaft einen nachhaltigen Wandel erfahren.

 

"Sustainably Connected"

Nachhaltigkeitsbericht 20/21

Paragon Customer Communications DACH & CEE ist stolz darauf, den ersten Nachhaltigkeitsbericht vorzustellen.

Nachhaltigkeit ist für uns mehr als ein populäres Schlagwort. Sie ist ein fester Bestandteil unserer Unternehmenskultur und seit langem Richtschnur unseres Handelns. 2022 ist das Jahr, in dem wir dies zum ersten Mal umfassend dokumentieren – in einem offiziellen Nachhaltigkeitsbericht nach dem Global Reporting Initiative (GRI) Standard. Unseren Stakeholdern – Mitarbeiter*innen, Kunden, Partnern und Finanzmärkten – möchten wir damit ein Höchstmaß an Transparenz bieten. Zugleich schaffen wir mit fundierter Berichterstattung ein Instrument, mit dem wir unsere interne Kommunikation und die Steuerung sämtlicher Prozesse im Nachhaltigkeitsmanagement einschlägig verbessern können.

In diesem Dokument geben wir Ihnen einen detaillierten Überblick über die Werte, Ziele und Leistungen von Paragon. Wir stellen die Tätigkeiten unserer Organisation unter dem zentralen Gesichtspunkt der nachhaltigen Entwicklung dar. Dabei ist es uns ein Anliegen, schon heute die regulatorischen Anforderungen der Zukunft in den Fokus zu nehmen. Mit dem „Green Deal" der Europäischen Kommission existiert erstmals ein verbindlicher Fahrplan für eine nachhaltige Wirtschaft in der EU. Auch deshalb gewinnen das Thema Nachhaltigkeit und dessen transparente Kommunikation eine immer größere Bedeutung. Wir bei Paragon wollen dieses Thema in jeden Geschäftsprozess einbinden: von der Produktentwicklung über den Einkauf und die Produktion bis hin zum Vertrieb und zu unseren Back Office Services. Diese Einbindung wollen wir gemeinsam mit unseren Kunden, Partnern und Mitarbeiter*innen gestalten und stetig weiterentwickeln. 

Der Bericht gliedert sich in fünf Kapitel und orientiert sich am Drei-Säulen-Modell der Nachhaltigkeit: „Soziales, Ökologie und Ökonomie" – beziehungsweise, wie wir es für uns definiert haben, an „Planet, People, und Partners". Wir konzentrieren uns dabei auf vier Kernthemen: Schutz der Natur und Umwelt, Kundenorientierung, Arbeitssicherheit und Arbeitgeberimage. Parallel dazu haben wir analysiert, in welchen Bereichen wir die Erreichung der 17 UN-Ziele (Sustainable Development Goals, kurz SGDs) bereits aktiv fördern.

Den Nachhaltigkeitsbericht können Sie hier downloaden. 

Wir werden jährlich im Rahmen eines Berichts über die Nachhaltigkeitsfortschritte und -maßnahmen berichten.

Möchten Sie mehr zum Thema Nachhaltigkeit erfahren?